KOMMIT – Für Gerechtigkeit und starke Migrantenorganisationen

9. März 2020

Landkreis Bautzen am 09.03.2020 von 15.00 bis 19.00 Uhr im Gewandhaus der Stadt Bautzen

Migrantenorganisationen, sowie engagierte Menschen tauschten sich zu Themen Integration, Gerechtigkeit und Zusammenleben im Landkreis Bautzen aus.
– Migrantenorganisationen (MSO) stellten das neu gegründete Komitee der MSO’s „KOMMIT“.
– Filmen zum Thema Rassismus und Ausgrenzung, die von migrantischen Jugendlichen aus dem Landkreis Bautzen konzipiert und produziert, wurden vorgeführt.
– Erste Ergebnisse des durchgeführten Forschungsprojektes „Zukunft für Geflüchtete in ländlichen Regionen Deutschlands“ der TU Chemnitz wurden präsentiert.

Runde Tische zu den Themen Migration, Rolle der Frau in der Gesellschaft, speziell in Migrantenselbstorganisationen und Zusammenleben wurden durch Gruppenarbeit bei unterschiedlichen Zielgruppen proaktiv und erfolgreich ausgeführt. Es wurden Aspekte der politischen Teilhabe von jungen Emigrantinnen, der Zusammenarbeit von Politik und Migrantenorganisationen, der Wichtigkeit der Präsenz der MSO im Landkreis, der Zusammenarbeit zwischen der Politik und Verwaltung.