Neuigkeiten & Veranstaltungen

Offener Brief des Bündnis gegen Rassismus an den Oberbürgermeister Hilbert

Das Bündnis gegen Rassismus appelliert an den Oberbürgermeister, in der Dresdner Stadtratssitzung am 26. November 2020 für den Beitritt der Landeshauptstadt zum Bündnis 'Städte Sicherer Häfen' zu stimmen.

MEHR


KOMMIT – Für Gerechtigkeit und starke Migrantenorganisationen

09.03.2020 von 15.00 bis 19.00 Uhr im Gewandhaus der Stadt Bautzen: Migrantenorganisationen, sowie engagierte Menschen tauschten sich zu Themen Integration, Gerechtigkeit und Zusammenleben im Landkreis Bautzen aus.

MEHR


MIDISSAGE: Fotoausstellung „Leben ohne Rassismus 2.0“

Mittwoch, 11. März von 19:30 bis 21:00 im LadenCafe aha GmbH – Restaurant, Kreuzstraße 7 01067 Dresden. Die Vorstellung motiviert Gespräche und ab 20:20 Uhr gibt es Musik und Getränke.

MEHR


Für ein Leben ohne Rassismus an Hochschulen und überall

Die Veranstaltung befasste sich mit Themen wie Kolonialismus, Eurozentrismus und Rassismus in Hochschule am Beispiel der Uni Leipzig, aber auch visualisierten die internationalen Studierenden Aktionen über Dekolonisierung in der Hochschulbildung, die in Sachsen bereits behandelt werden.

MEHR


#100PROZENTMENSCH: Berichterstattung

Mit unserer Kampagne wollen wir nach in Sachsen für Mitmenschlichkeit, Respekt und die Unantastbarkeit der Menschenwürde werben. In vielen Mittelstädten und auch den drei Großstädten Sachsens werden an Ortseingängen und Schaufenstern unsere Plakate zu sehen sein.

MEHR


Pressekonferenz und Pressemitteilung zur Kampagne #100PROZENTMENSCH

Am 19.11.2019 fand unsere Pressekonferenz im Cafe KAWA in der Dresdner Neustadt statt. #100PROZENTMENSCH – Bündnis gegen Rassismus fordert Menschlichkeit in Sachsen.

MEHR


Kampagnenstart #100PROZENTMENSCH

Am Tag der Toleranz, dem 16.11.2019 startet unsere Kampagne #100ProzentMensch - nicht gleich, aber gleichwertig!

MEHR


#100PROZENTMENSCH: Lesung mit Tupoka Ogette

In einer multimedialen und interaktiven Lesung aus ihrem Buch “Exit RACISM. Rassismuskritisch denken lernen” nimmt uns Tupoka Ogette mit auf eine Erlebnisreise.

MEHR


Fotoausstellung: „Leben ohne rassismus 2.0“

Eine Idee von STUBE Sachsen (Studienbegleitprogramm für Studierende aus Afrika, Asien, Lateinamerika, Südosteuropa an Hochschulen in Sachsen) bei ÖIZ in Kooperation mit Bündnis gegen Rassismus, Entwicklungspolitisches Netzwerk Sachsen e.V..

MEHR